islam symb

Jasser Haj Youssef & Narjes Salmouna

_GC00415
Narjes Salmouna
Jasser Haj Youssef & Narjes Salmouna bieten Ihnen ein originelles Programm zur Erforschung der Sufi-Traditionen, Träger einer Botschaft des Friedens und der Toleranz. Die schöne Frauenstimme von Narjes Salmouna verschmilzt mit den zwölf Saiten der Viola d’amore, die nur noch selten zu hören ist. Jasser Haj Youssef ist der erste, der dieses ungewöhnliche Instrument wiederentdeckt hat, das er bis zur Perfektion beherrscht und das im 19. Jahrhundert verschwunden war. Die Viola d’amore ist ein Streichinstrument aus der Barockzeit, das er in diesem Programm mit Gedichten und geistlichen Texten über die Nacht, die Sterne, Maria, die Mutter Jesu Christi, verwendet.

Geiger, Komponist, Musikwissenschaftler und Lehrer, Jasser Haj Youssef, geboren in Monastir (Tunesien), ist einer der erstaunlichsten Musiker seiner Generation. Seine perfekte Beherrschung des klassischen und traditionellen Repertoires sowie seine Kenntnisse der Musikwissenschaft machen ihn zu einem der brillantesten Vertreter der neuen Generation arabischer Musiker. Die Sinnlichkeit seiner Melodien, sein Sinn für Groove und seine tiefe musikalische Kultur haben es ihm ermöglicht, mit den größten Künstlern seines Heimatlandes zu spielen, aber auch mit internationalen Größen zusammenzuarbeiten: Barbara Hendricks, Didier Lockwood, Sister Marie Keyrouz, Youssou N’Dour…

Narjes Salmouna, tunesische Sängerin, absolvierte 2005 das Higher Institute of Music of Sousse und hat als Sängerin bereits an vielen internationalen Konzerten auf den renommierten Bühnen der arabischen Welt teilgenommen: Internationales Jazz Festival in Damaskus, das von Sousse, die Musical Days of Carthage oder die Show “Remix Assia” in Ägypten und Damaskus (Gesang und Komposition). Heute entwickelt sie sich in verschiedenen Musikstilen, die von klassischer Musik über arabische Musik bis hin zu Jazz reichen.

Termine und Veranstaltungsorte der Konzerte :

Narjes SALMOUNA
Yasser HAJ YOUSSEF

Einige Links :